Pessemeldung zur offiziellen Einweihung des Festsaales im Guthaus „Salve“ in GM | # Kulturverein Rangsdorf e.V.

Pessemeldung zur offiziellen Einweihung des Festsaales im Guthaus „Salve“ in GM

Konzert und Theater im Gutshaus SALVE in Groß Machnow

 

Einen absoluten Höhepunkt des diesjährigen Kultursommers des Kulturvereins Rangsdorf e.V. erleben wir mit der offiziellen Einweihung des Festsaales im Gutshaus „Salve“ in Groß Machnow als Veranstaltungsort. Zur feierlichen Eröffnung haben wir ein Konzert ausgewählt, das durchaus im Kammermusiksaal der Philharmonie hätte stattfinden können. Der Kammersänger Reinaldo Dopp, Tenor aus Halle singt von Franz Schubert den Liederzyklus „Die schöne Müllerin“, begleitet von Beate Peßler, Gitarre. Es erklingen alle 20 Lieder von „Das Wandern ist des Müllers Lust“ bis zu „Des Baches Wiegenlied“. Um den Rahmen festlicher zu gestalten, lädt der Bürgermeister persönlich alle Rangsdorfer zur Besichtigung des renovierten Saales ein, und der Künstler Ronald Paris wird die Entstehung und Bedeutung der beiden von ihm geschaffenen Deckengemälde erläutern. Dieses Ereignis am 25. August um 18.30 Uhr (Konzertbeginn: 19 Uhr) sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. 

 

Für den Bustransfer von der Buswendeschleife am Bahnhof bis zum Gutshaus nach Groß Machnow (Abfahrt 18.00 Uhr) und zurück (ca. 20.30 Uhr) ist gesorgt. Um Anmeldung unter 92669 oder 0163-5735256 wird gebeten.

 

Die Rangsdorfer Theatergruppe BUNTSPECHT blickt auf ihr 10jähriges Bestehen zurück und präsentiert die 10. Theaterproduktion ebenfalls im Festsaal im „Salve“. Die Premiere findet am 14. September um 19 Uhr statt. Sie können die Aufführung in diesem schönen Saal auch am 15. September um 19 Uhr und 16. September um 17 Uhr. Gespielt wird die Eigenproduktion TOD AUF RATEN, ein Theaterstück nach einer Erzählung von Eike Mewes. Wiederholungen sind für den 26. Oktober um 19 Uhr und den 28. Oktober um 17 Uhr, ebenfalls im Festsaal im „Salve“ vorgesehen.

 

Der Eintritt beträgt jeweils 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder.

Kartenvorverkauf in der Bibliothek Rangsdorf und Groß Machnow