Abschluss des Rangsdorfer Kultursommers 2011 | # Kulturverein Rangsdorf e.V.

Abschluss des Rangsdorfer Kultursommers 2011

 

Pressemitteilung des Kulturvereins Rangsdorf

Vernissage, Lesung, Tanz und Musik

Mit einem kleinen Kulturfest endet am kommenden Sonntag, 11. September der Rangsdorfer Kultursommer 2011. Ab 15.30 Uhr zeigt Ursula Wedig-Schwandt aus Großbeeren eigene Aquarelle, Berg- und Blumenmotive, Menschenbilder, Ostseelandschaften und Impressionen vom Rangsdorfer See. Nach einer kurzen Vernissage liest sie anschließend aus einem noch unveröffentlichten Roman.  Das Rangsdorfer Tanzstudio Jade von Grit Heidenreich lockt ab 17 Uhr mit orientalischem Tanz und Bäccerina, Stern am Rangsdorfer Songwriterhimmel, singt eigene Kompositionen zur Gitarre. Bei sonnigem Wetter finden Tanz und Songs im Hof der Kulturscheune, Seebadallee 53 open-air statt, ansonsten zusammen mit Ausstellung und Lesung in der Scheune selbst.